Elbsandsteingebirge Frauenkirche Dresden Schloss Belvedere in Weimar Schloss Moritzburg Ohratalsperre Landschaftsaufnahmen Thüringen und Sachsen
Das malerisch an der Elbe gelegene Dresden mit seinen ca, 525.000 Einwohnern die Landeshauptstadt von Sachsen und ist für seine historische Altstadt mit dem Dom und der Semperoper weltberühmt. Leipzig, bekannter Messestandort im Freistaat Sachsen, hat ca. 500.000 Einwohner und liegt am Zusammenfluss von Weißer Elster, Pleiße und Parthe. Der südliche Teil des Elbsandsteingebirges wird auch als Sächsische Schweiz bezeichnet. Ein muss ist hier der Besuch der Bastei mit dem schmalen 194m steil zur Elbe abfallenden Felsenriff.
        Erfurt ist mit den ca. 205.000 Einwohnern die Landeshauptstadt Thüringens. Erfurt liegt an der Gera, einem Nebenfluss der Unstrut. Von der Zitadelle Petersburg oder Cariaksburg hat meinen einen wunderschönen Blick über die malerische Stadt mit dem Dom und der Severikkirche. Berühmt ist auch die Krämerbrücke. Das an der Ilm gelegen Weimar mit seinen ca. 66.000 Einwohnern war 1999 die Kulturhauptstadt Europas.
Der ca. 150km lange und 35km breite Thüringer Wald lädt zum tagelangen Wandern ein. Wir haben einen Teil des legendären Rennsteigs erwandert.
        Das in Thüringen an der Saale gelegene Saalfeld mit seinen ca. 26.000 Einwohnern ist durch die Feengrotte bekannt,
Auch Meißen, das vom Burgberg, dem Dom und der Albrechtburg überragt wird, liegt an der Elbe. Es ist berühmt für seine staatliche Prozellanmanufaktur. Da durch das Jagd- und Barockschloss bekannte Moritzburg liegt ca. 15km nordwestlich von Dresden inmitten des Landschaftschutzgebiets Friedewald und Moritzburger Teichgebiet.
&
&
&
&